BILDUNGSNETZ ZUG

Schnupperlehre KV / BA

Bist du auf der Suche nach einer Schnupperlehre als Kauffrau / Kaufmann EFZ oder als Büroassistentin / Büroassistent EBA? Dann bist du bei uns genau richtig!

Melde dich unter der Telefonnummer 041 724 14 80 und erfahre, wie du vorgehen musst, um schon bald Büroluft zu schnuppern.

LEHRBETRIEBSVERBUND

Neues Teammitglied

Seit dem ersten September ist Teufika Denzler neu im LBV als Coachin tätig. Wir freuen uns sehr darüber und begrüssen sie herzlich in unserem Team.

Mehr erfahren

CASE MANAGEMENT BERUFSBILDUNG

Interessante Lektüre über die Arbeit als Case Manager

Das CM BB freut sich über den nächsten spannenden Beitrag. David Sidler spricht im Magazin Berufsbildung Zug 2021 über seine Tätigkeit und über die Begleitung der Jugendlichen. Zu finden ist das Interview unter den Downloads. Um dahin zu kommen, einfach auf den "Mehr erfahren-Button" klicken und unter Diverses den Beitrag Berufsbildung Zug 2021 öffnen.

Mehr erfahren

BILDUNGSNETZ ZUG PLUS

Netzwerk EBA/EFZ

Wissen Sie noch nicht wie weiter nach der Lehre? Dann zählen Sie auf die Unterstützung eines Job Coaches. Erfahren Sie im spannenden Gespräch zwischen Doris Odermatt und ihrem Coachee wie die Begleitung konkret aussieht und wie Sie profitieren können. Zu finden ist das Interview unter den Downloads. Um dahin zu kommen, einfach auf den "Mehr erfahren-Button" klicken und das Interview unter Netzwerk EBA/EFZ öffnen.

Mehr erfahren

VEREIN

Neuer Schwung im Vorstand

Mit grosser Freude präsentieren wir nach der GV zwei neue Gesichter im Vorstand: Isabelle Anderhub und Anna Bieri. Wir freuen uns auf frische Energie und die Zusammenarbeit.

Mehr erfahren

Angebote

Lehrbetriebsverbund (LBV)

Der LBV bildet gemeinsam mit seinen Ausbildungsbetrieben Lernende in verschiedenen Berufsfeldern aus. Das Angebot richtet sich vor allem an praktisch veranlagte Jugendliche und junge Erwachsene, die zur Erreichung eines Abschlusses in der beruflichen Grundbildung schulische Unterstützung benötigen. Dabei besitzt der LBV den Status des Lehrbetriebs und ist für die Förderung im Bereich der Schule zuständig. Für die Praxisausbildung sind die Berufsbildenden in den partnerschaftlichen Ausbildungsbetrieben verantwortlich.

Mehr erfahren

Case Management
Berufsbildung (CM BB)

Das CM BB ist ein Angebot für mehrfachbelastete Jugendliche und junge Erwachsene, die beim Berufseinstieg respektive in der beruflichen Grundbildung Schwierigkeiten haben. Mit einem koordinierten Unterstützungsprozess sollen die jungen Menschen zu einem erfolgreichen Lehrabschluss geführt werden.

Das CM BB ist freiwillig und grundsätzlich für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, die im Kanton Zug wohnhaft sind. Anmeldeberechtigt sind Schulen, Lehrbetriebe, Fach- und Beratungsstellen, Ämter sowie Institutionen.

Mehr erfahren

BildungsNetz Zug Plus (BNZ+)

BNZ+ steht für individuelle und bedürfnisorientierte Begleitung aller Lernenden im Kanton Zug, die während oder nach der Lehre Unterstützung benötigen. Das Angebot umfasst spezifische Dienstleistungen in verschiedenen Settings. Mit einem zielgerichteten Vorgehen werden die gewünschten Erfolgsfortschritte erzielt.

Mehr erfahren

Newsletter Abonnieren