LEHRBETRIEBSVERBUND

Offene Lehrstellen

Recyclist/in, Metallbauer/in oder Boden-Parkettleger/in - Das sind nur ein paar unserer spannenden Lehrstellen. Entdecke alle auf der Liste "Offene Lehrstellen 2022" und bewirb dich direkt dafür. Fragen? Melde dich einfach unter der Telefonnummer 041 724 14 80.

CASE MANAGEMENT BERUFSBILDUNG

Temporäre Änderung im Team

Kerstin Suter ist bis Ende Jahr im Mutterschaftsurlaub. Sira Alder, vielen bekannt als ehemalige Coachin LBV, übernimmt ihre Vertretung. Wir freuen uns sehr über diese Lösung und wünschen beiden bei ihren neuen Aufgaben nur das Beste.

Mehr erfahren

BILDUNGSNETZ ZUG PLUS

Auf der Suche nach einer Zusatzlehre oder einer Arbeitsstelle?

Dann haben wir genau das Richtige für Sie - Im Netzwerk EBA/EFZ unterstützt Sie ein erfahrener Coach auf genau diesem Weg. Das Angebot richtet sich an Lernende im letzten Lehrjahr oder mit kürzlich abgeschlossener Berufslehre.

VEREIN

Unsere Gewinner und Gewinnerin

Zu unserem 20-jährigen Jubiläum haben wir einen Wettbewerb lanciert. Unsere Lernenden waren kreativ und haben fleissig mitgemacht. Schliesslich zeichnete die Fachury neun Beiträge aus. Viel Spass beim Ansehen!

Angebote

Lehrbetriebsverbund (LBV)

Der LBV bildet gemeinsam mit seinen Ausbildungsbetrieben Lernende in verschiedenen Berufsfeldern aus. Das Angebot richtet sich vor allem an praktisch veranlagte Jugendliche und junge Erwachsene, die zur Erreichung eines Abschlusses in der beruflichen Grundbildung schulische Unterstützung benötigen. Dabei besitzt der LBV den Status des Lehrbetriebs und ist für die Förderung im Bereich der Schule zuständig. Für die Praxisausbildung sind die Berufsbildenden in den partnerschaftlichen Ausbildungsbetrieben verantwortlich.

Mehr erfahren

Case Management
Berufsbildung (CM BB)

Das CM BB ist ein Angebot für mehrfachbelastete Jugendliche und junge Erwachsene, die beim Berufseinstieg respektive in der beruflichen Grundbildung Schwierigkeiten haben. Mit einem koordinierten Unterstützungsprozess sollen die jungen Menschen zu einem erfolgreichen Lehrabschluss geführt werden.

Das CM BB ist freiwillig und grundsätzlich für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 25 Jahren, die im Kanton Zug wohnhaft sind. Anmeldeberechtigt sind Schulen, Lehrbetriebe, Fach- und Beratungsstellen, Ämter sowie Institutionen.

Mehr erfahren

BildungsNetz Zug Plus (BNZ+)

BNZ+ steht für individuelle und bedürfnisorientierte Begleitung aller Lernenden im Kanton Zug, die während oder nach der Lehre Unterstützung benötigen. Das Angebot umfasst spezifische Dienstleistungen in verschiedenen Settings. Mit einem zielgerichteten Vorgehen werden die gewünschten Erfolgsfortschritte erzielt.

Mehr erfahren

Newsletter Abonnieren